Mobiler leben dank Plattformlift

Nicht nur Rollstuhlfahrer, sondern auch Menschen, welche auf eine Gehhilfe angewiesen sind, haben es meist schwer, Höhenunterschiede sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich zu überwinden. Solche vertikalen Höhenunterschiede findet man bei Absätzen, bei Stufen oder Treppen. Hier ist der Einbau der Plattformlifte sinnvoll und auch dann, wenn beim Überwinden von vertikalen Höhenunterschieden aufgrund der Mitnahme von Gehilfen ein Treppenlift nicht ausreicht sowie dann, wenn ganze Etagen überwunden werden müssen und hier schwerere Lasten wie Rollatoren, Rollstühle oder Infusionsgeräte mittransportiert werden müssen.

Bestandteile der Plattformlifte

Ein Plattformlift besteht aus einer Plattform, einer Auffahrrampe sowie den Sicherheitswänden. Die Bedienung der Plattformlifte geschieht mit Hilfe einer Bedienkonsole, welche sich direkt im Lift befindet oder mit Hilfe einer Fernbedienung.

Der Transport auf dem Plattformlift geschieht sitzend auf einer ausklappbaren Klappsitz bei Menschen, welche auf Gehhilfen oder Rollatoren angewiesen sind. Daneben kann der Transport auf dem Plattformlift auch mit dem Rollstuhl zusammen geschehen. So entfällt der Umstieg vom Rollstuhl auf den Sitz. Rollstuhlfahrer können ebenerdig auf den Plattformlift fahren oder, wenn dies baulich bedingt nicht anders geht, über eine kleine Rampe. Die Plattformlifte bewegen sich dann entlang einer Schiene über die vertikalen Höhenunterschiede hinweg.

Einbau von Plattformliften

Für den Einbau von Plattformliften sind in der Regel Zwei- oder Mehrschienensysteme notwendig. Zwei- oder Mehrschienensysteme sind notwendig aufgrund des Gesamtgewichtes der Plattformlifte. Wie ein zusätzliches Geländer winden sich die Schienensysteme nach oben. Für jedes bestehende System findet sich ein System. Die Plattformlifte können nachträglich eingebaut werden. Entscheidend für die Auswahl der richtigen Plattformlifte ist hierbei die Größe und die Breite der vorhandenen vertikalen Höhenunterschiede. Viele nützliche Informationen findet man online, zum Beispiel hier: http://treppenlift-hessen.com/plattformlifte.


Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Nach oben

Mobiler leben dank Plattformlift

NEU / DIE LETZTEN EINTRÄGE

TAG / CLOUD